BRANDI lawyers.

Dr. Sebastian Meyer, LL.M.

Lawyer and Notary in and for Bielefeld
Certified Specialized Attorney in Information Technology (IT) Law
Data Protection Auditor (TÜV)

Location Bielefeld
T +49 521 96535 - 812
F +49 521 96535 - 113
E sebastian.meyer@brandi.net
Foreign language: English

vCard

About me

  • Born in 1976
  • Legal studies at Bielefeld University, 1995 - 2000
  • Supplementary studies in informatics at Bielefeld University, 1996 - 1998
  • First Exam ("1. Staatsexamen") in 2000
  • Postgraduate studies in legal informatics at the Universities of Hannover and Vienna, 2000 - 2001
  • Research associate at Bielefeld University, 2001 - 2002
  • Legal clerkship ("Refrendariat") in Bielefeld and Düsseldorf, 2002 - 2004
  • Doctor of Laws (Dr. jur.) 2004
  • Second (Bar) Exam ("2. Staatsexamen") in 2004
  • Worked abroad at Whiteford, Taylor & Preston, LL.P. in Baltimore, USA, 2005
  • Admitted to the bar and joined the firm in 2005
  • Visiting lecturer at the Bielefeld University of Applied Sciences since 2008
  • Data protection auditor (TÜV) since 2009
  • Member of the board of the Anwaltsverein Bielefeld e.V. (Bielefeld law association) since 2010
  • Member of the board of the Hamm Bar Association since 2010
  • Appointment as notary in 2012
  • Regular contributing editor of the jusIT magazine published by LexisNexis Wien since 2014
  • Member of the assembly of representatives of the lawyers' pension fund in NRW since 2014
  • Certified Specialized Attorney in IT Law since 2016
  • Visiting lecturer at Distance-Learning University ("FernUniversität") Hagen since 2019
  • Visiting lecturer at Bielefeld University since 2020

Competence

Compliance

  • Corporate law compliance
  • IT compliance
  • Data protection compliance

IP rights & competition law

Know-how protection

  • Non-disclosure agreements (NDA)
  • Know-how protection agreements

Copyright

  • Copyright infringements (warning, preliminary injunction, action)
  • Contract design (copyright license agreements, music publisher agreements, orders for compositions, artist contracts, band take-over agreements, concert agreements etc.)
  • Related property rights (in particular image rights, databases, sound recordings)

Corporate law/M&A

Incorporation

  • Selection of the legal form (corporate law and tax law)
  • Drafting of the partnership agreement, further agreements between the partners
  • German stock corporation and private company law (e.g. OHG, KG, GmbH & Co. KG, GmbH, AG, KGaA, eG)
  • Trust
  • Voting trust, pool and consortium agreements

Life and growth of the company

  • Conduction of general meetings and partners' meetings
  • Subsidiaries (foundation and acquisition, foreign subsidiaries)
  • Partnership agreements, affiliation agreements (in particular control and profit and loss transfer agreements)
  • Corporate compliance, corporate governance
  • Cooperation agreements, joint ventures, join ventures in Germany and abroad
  • Takeover of other companies (M&A)

Disputes within the company

  • Disputes between the partners, with members of bodies and with the company
  • Representation of interests out of court (in particular in partners' meetings, general meetings, supervisory board, advisory board)
  • Representation of interests in court
  • Arbitration (as party representative and arbitrator)

Purchase and sale of companies (M&A)

  • Preparation of the purchase of a company (tax optimization, bundling of the assets to be sold, separation of assets, sales brochure)
  • Determination of the type of sales process (e.g. auction, sale to competitors)
  • Selection of the business broker or the investment bank
  • Transaction structure (in particular asset or share deal, tax aspects)
  • Transaction management
  • Agreements prior to due diligence (e.g. non-disclosure agreement, letter of intent)
  • Preparation and execution of and support during due diligence (including installation of a(n) (electronic) data room)
  • Negotiations
  • Drafting of the company purchase agreement
  • Distressed M&A, acquisition from the insolvency administrator
  • Consulting in the case of public take-over bids
  • Purchase of a foreign company
  • Purchase by a foreign purchaser

IT & data protection

IT-Law

  • Preparation, design and monitoring of IT projects
  • Creation of software, especially agile software development as well as traditional software development ("waterfall model") including preparation (letter of intent, memorandum of understanding)
  • Use of software and hardware on a temporary basis, in particular cloud computing (CC), application service providing (ASP), software as a service (SaaS), infrastructure as a service (IaaS), platform as a service (PaaS)
  • License agreements
  • Software maintenance, hardware maintenance and other support services
  • Outsourcing agreements
  • Software and hardware distribution: drafting and negotiation of general terms and conditions and framework agreements and distribution agreements
  • Tendering of IT services, EVB-IT (supplementary terms for the procurement of IT services)
  • Assertion and defense of claims in and out of court, e.g. in the event of software defects, licence infringements and liability issues (claims for damages)
  • Reversal of failed software projects
  • Defence against negative ratings and representations on the Internet, including enforcement by means of a preliminary injunction
  • E-Commerce (designing of online shops, both B2B and B2C)
  • App agreements, in particular drafting of terms of use
  • Law governing online platforms including social media (drafting of terms of use, defence against claims, etc.)
  • Law governing search engines (Google, Bing, Yandex, etc.)
  • Online marketing including SEO
  • Competition and liability law on the Internet

Data protection law

  • Assumption of the function of data protection officer
  • Data protection inventories & status reports
  • Advice on the General Data Protection Regulation (GDPR), the German Federal Data Protection Act (Bundesdatenschutzgesetz; BDSG) and other data protection laws
  • Data protection compliance
  • Preparation of custom data protection concepts
  • Data protection documentation and record of processing activities
  • Drafting and review of agreements on order processing
  • Pre-checking, testing, evaluation and privacy-related documentation of IT systems such as video surveillance
  • Data protection for websites and online shopts
  • Privacy statements and data protection in e-commerce
  • Advice on data protection risk management
  • Realization of data protection training and workshops
  • Advice on technical and organizational measures
  • Data protection in international dealings, international data transfer
  • Drafting of data protection and privacy provisions in works agreements
  • Communication with data protection supervisory authorities
  • Support with certification and audits
  • Advice on the avoidance of data breaches, hacking, phishing

Publications

Monographs

  • Die rechtliche Bewertung von Vanity-Nummern, Frankfurt a.M. 2005; zugl. Bielefeld, Univ., Diss., 2004

Contributions to books

  • Rechtliche Absicherung des Datentransfers – insbesondere internationaler Datenübermitt-lung, in: Pachinger (Hrsg.): Datenschutz – Recht und Praxis, Wien, Seite 335 - 364 (mit Laura Schulte)
  • Unternehmensrichtlinie Datenschutz, in: Moos (Hrsg.): Datennutzungs- und Datenschutzverträge, Köln, 2. Aufl. 2018, Seite 529 - 587
  • Die Zukunft des Datenschutzbeauftragten - Berufsbild und Perspektiven, in: Steckler (Hrsg.): 20 Jahre Wirtschaftsrecht im Verbundstudium, Berlin 2017, Seite 137 - 150
  • Selbstkontrollmechanismen nach der DSGVO: Der Datenschutzbeauftragte als Haftungsrisiko oder Schutzschild, in: Schweighofer / Kummer / Hötzendorfer / Borges (Hrsg.): Trends und Communities der Rechtsinformatik, Wien 2017, Seite 511 - 518
  • Datenschutz in Zeiten von Universal Analytics, in: Schweighofer / Kumm / Hötzendorfer / Borges (Hrsg.): Netzwerke / Networks, Wien 2016, Seite 483 - 488
  • Von der Videoüberwachung zur automatisierten Videoanalyse, in: Schweighofer/Kummer/Hötzendorfer (Hrsg.): Kooperation/Cooperation, Wien 2015, S. 537-544
  • Unternehmensrichtlinie Datenschutz, in: Moos (Hrsg.): Datennutzungs- und Datenschutzverträge, Köln 2014, S. 429 – 483
  • Geheimhaltung und Datenschutz (§ 63) / Elektronische Kommunikation (§ 64), in: Jahn / Deifuß-Kruse / Brandt (Hrsg.): Kreislaufwirtschaftsgesetz – Kommentar, Stuttgart 2014, S. 669 – 674
  • Wirksamkeit datenschutzrechtlicher Einwilligungserklärungen bei Online-Angeboten, in: Schweighofer / Kummer / Hötzendorfer (Hrsg.): Transparenz / Transparency, Wien 2014, S. 535 – 539
  • Prüfungsmaßstab für Datenschutzerklärungen und Sanktionierung bei Unwirksamkeit, in: Taeger (Hrsg.): IT und Internet – mit Recht gestalten, Edewecht 2012, S. 643 - 655
  • Facebook und der Datenschutz – oder: Wer ist der Herr meiner Daten?, in: Schweighofer / Kummer / Hötzendorfer (Hrsg.): Transformation juristischer Sprachen, Wien 2012, S. 477 - 484
  • Datenschutz – Gefällt mir!, in: Taeger (Hrsg.): Die Welt im Netz – Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft, Edewecht 2011, S. 529 - 544
  • Rechtlicher Erklärungsgehalt beim Upload von Daten, in: Schweighofer / Kummer (Hrsg.): Europäische Projektkultur als Beitrag zur Rationalisierung des Rechts, Wien 2011, Seite 81 - 88
  • Exklusive Grundversorgung im Internet - Rechtsfragen bei Suchmaschinen, in: Roßnagel (Hrsg.): Elektronische Medien zwischen Exklusivität und Grundversorgung, Baden-Baden 2010, Seite 61 - 76
  • Der Upload von Daten als konkludente Einwilligung, in: Taeger (Hrsg.): Digitale Evolution - Herausforderungen für das Informations- und Medienrecht, Edewecht 2010, Seite 683 - 694
  • Google und der Datenschutz, in: Schweighofer u. a. (Hrsg): Globale Sicherheit und proaktiver Staat, Wien 2010, Seite 325 - 331
  • Mitarbeiterüberwachung - Technische Möglichkeiten und rechtliche Grenzen, in: Schweighofer u.a. (Hrsg.): Komplexitätsgrenzen der Rechtsinformatik, Stuttgart 2008, Seite 327 - 334
  • Ortung eigener Mitarbeiter zu Kontrollzwecken, in: Taeger / Wiebe (Hrsg.): Von AdWords bis Social Networks - Neue Entwicklungen im Informationsrecht, Edewecht 2008, Seite 369 - 380
  • Recht der Suchmaschinen, in: Schwarz / Peschel-Mehner (Hrsg.): Recht im Internet,Frankfurt am Main 2007 - 2019, Kap. 22-A (ab der 17. Ergänzungslieferung)
  • Google - Störerhaftung oder Haftungsprivilegierung, in Schweighofer u.a. (Hrsg.): 10 Jahres IRIS: Bilanz und Ausblick, Stuttgart 2007, Seite 401 - 409
  • Google AdWords: Die unsichtbare Markenrechtsverletzung, in: Taeger u.a. (Hrsg.): Aktuelle Rechtsfragen zu IT und Internet, Edewecht 2006, Seite 36 - 42
  • Vanity-Nummern in Europa: Das Geschäft mit der Eitelkeit, in: Schweighofer u.a. (Hrsg.): E-Staat und E-Wirtschaft aus rechtlicher Sicht, Stuttgart 2006, Seite 359 - 366
  • Die Fürsorgepflichten des TK-Anbieters gegenüber seinen Endkunden, in: Schweighofer u.a. (Hrsg.): Informationstechnik in der juristischen Realität, Wien 2004, Seite 455 - 462
  • Das Ende der Abmahnungen wegen Kennzeichenrechtsverletzungen im Internet?, in: Schweighofer u.a. (Hrsg.): Zwischen Rechtstheorie und e-Government, Wien 2003, Seite 547 - 554
  • Datenschutzverstöße unter wettbewerbsrechtlichen Gesichtspunkten, in: Schweighofer u.a. (Hrsg.): IT in Recht und Staat, Wien 2002, Seite 363 - 374
  • Rechtsdurchsetzung per Abmahnung bei Markenrechtsverletzungen im Internet, in: Informatik 2001 (Tagungsband OCG / GI), Wien 2001, Seite 1037 - 1045

Essays

  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2020,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2021, Seite 232 - 238 (mit Christoph Rempe)
  • „Vereinbarkeit der Tätigkeit als Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter“,
    in: Recht der Datenverarbeitung; RDV 2021, Seite 31 - 34
  • „Bußgelder bei Datenschutzverstößen: Alles nur halb so schlimm?“,
    in: Zeitschrift für Vertriebsrecht; ZVertrR 2021, Seite 1 - 3
  • Corona-App als Eintrittskarte?,
    in: Neue Juristische Wochenschrift; NJW-aktuell 34/2020, 17
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2019,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2020, Seite 267 - 274 (mit Christoph Rempe)
  • Bußgelder bei Datenschutzverstößen: Wird es jetzt teuer?,
    in: Zeitschrift für Vertriebsrecht; ZVertriebsR 2020, Seite 1 - 3
  • Muss Google Suchergebnisse redaktionell sortieren?,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2019, Seite 677 - 680 (mit Malte Stakowski)
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2018,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2019, Seite 221 - 228 (mit Christoph Rempe)
  • DSGVO: Rollt die Abmahnwelle?,in: Kommunikation & Recht; K&R 12/2018, Editorial
  • Zurechnung von fremden Bewertungen,
    in: Kommunikation & Recht, K&R 08/2017, Seite 489 - 495
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2016,
    in: Kommunikation & Recht, K&R 05/2017, Seite 303 - 309 (zusammen mit Christoph Rempe)
  • Verbraucherzentrale verbietet den Gefällt-mir-Button,
    in: MulitMedia und Recht, MMR 5/2016, Seite VIII - IX = MMR-Aktuell 2016, 376765
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2015,
    in: Kommunikation & Recht, K&R 05/2016, Seite 308 - 313 (mit Christoph Rempe)
  • Datenschutz-Grundverordnung: Fluch oder Segen?,
    in: Kommunikation & Recht,K&R 2/2016, Editorial
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2014,
    in: Kommunikation & Recht, K&R 04/2015, Seite 222 - 229
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2013,
    in: Kommunikation & Recht, K&R 2014, Seite 300 – 307
  • Google: AGB sind immer noch unwirksamin: Kommunikation & Recht, K&R 2014, Seite 90 – 93
  • Kommt nach De-Mail jetzt De-Internet?,
    in: Kommunikation & Recht, K&R 11/2013, Editorial
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2012
    in: Kommunikation & Recht, K&R 2013, Seite 221 – 227
  • Facebook: Freundefinder und AGB rechtswidrig,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2012, Seite 309 – 312
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2011,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2012, Seite 236 – 244
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2010,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2011, Seite 217 - 225
  • Preiswerbung ohne Umsatzsteuer bei B2B-Geschäften im Internet,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2011, Seite 27 - 29
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2009,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2010, Seite 226 - 234
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2008
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2009, Seite 217 - 225
  • Mitarbeiterüberwachung: Kontrolle durch Ortung von Arbeitnehmern,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2009, Seite 14 - 20
  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen im Jahre 2007,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2008, Seite 201 - 208
  • Zur Abgrenzung von Unternehmern und privaten Verkäufern bei eBay,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2007, Seite 572 - 578
  • Google & Co. - Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Suchmaschinen,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2007, Seite 177 - 183
  • Aktuelle Rechtsfragen von IT und Internet - Bericht über die DSRI-Herbstakademie 2006,
    in: Recht der Datenverarbeitung; RDV 2007, Seite 42 - 44 (mit Andrea Patzak)
  • Google AdWords: Wer haftet für vermeintliche Rechtsverletzungen?,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2006, Seite 557 - 562
  • 0800-Taxiruf: Vanity-Nummern in Deutschland,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2006, Seite 116 - 121
  • Über den (Un-)Sinn einer Zwangstrennung bei Mehrwertdiensteverbindungen,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2004, Seite 563 - 569
  • Sportwetten als illegales Glücksspiel? - Zur Anwendbarkeit des § 284 StGB aufSportwetten,
    in: Juristische Rundschau; JR 2004, Seite 447 - 453
  • Cookies & Co. - Datenschutz und Wettbewerbsrecht,
    in: Wettbewerb in Recht und Praxis; WRP 2002, Seite 1028 - 1035
  • Neue Begriffe in Neuen Medien - Eine Herausforderung für das Markenrecht,
    in: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht; GRUR 2001, Seite 204 - 210

Case discussions

  • BGH, Urt. v. 23.06.2020, KVR 69/19:
    Marktmissbrauch bei Durchsetzung nachteiliger Nutzungsbedingungen durch Facebook,
    in jusIT; jusIT 2021, Seite 34 – 38 (mit Félix Paul)
  • BGH, Urt. v. 27.07.2020, VI ZR 405/18:
    Auslistung bei Suchmaschinen,
    in jusIT; jusIT 2020, Seite 220 – 223 (mit Hendrik Verst)
  • BGH, Urt. v. 28.05.2020, I ZR 186/17:
    Klagebefugnis von Verbraucherschutzverbänden im Datenschutzrecht,
    in jusIT; jusIT 2020, Seite 185 – 189 (mit Johanna Schmale)
  • BGH, Urt. v. 28.05.2020, I ZR 7/16:
    Datenschutzrechtliche Einwilligung in die Speicherung von Cookies,
    in jusIT; jusIT 2020, Seite 164 – 167 (mit Christina Prowald)
  • BGH, Urt. v. 20.02.2020, I ZR 193/18:
    Kundenbewertungssysteme auf Online-Handelsplattformen,
    in: jusIT; jusIT 2020, Seite 143 – 145 (mit Laura Schulte)
  • BGH, Urt. v. 14.01.2020, VI ZR 496/18:
    Darstellung von Bewertungen eines Unternehmens durch ein Internet-Bewertungsportal,
    in: jusIT; jusIT 2020, Seite 51 – 54 (mit Malte Stakowski)
  • BGH, Urt. v. 25.04.2019, I ZR 23/18:
    Nutzung von Kundenroutern als WiFi-Hotspots,
    in: jusIT; jusIT 2019, Seite 189 – 192 (mit Malte Stakowski)
  • BGH, Urt. v. 13.09.2019, I ZR 187/17:
    Schadenersatz bei Verwendung fremder Bilder im Internet,
    in: jusIT; jusIT 2019, Seite 56 - 58
  • BGH, Urt. v. 12.07.2018, III ZR 183/17:
    Facebook-Account als digitaler Nachlass,
    in: jusIT; jusIT 2019, Seite 18 - 19
  • BGH, Urt. v. 10.07.2018, VI ZR 225/17:
    Kundenzufriedenheitsbefragungen als unzulässige Werbung,
    in: jusIT; jusIT 2018, Seite 221 - 223
  • BGH, Urt. v. 15.05.2018, VI ZR 233/17:
    Dashcam als Beweismittel,
    in: jusIT; jusIT 2018, Seite 186 - 187
  • BGH, Urt. v. 11.11.2017, VIII ZR 83/16:
    Wirkung des PayPal-Käuferschutzes,
    in: jusIT; jusIT 2018, Seite 58 - 60
  • BGH, Urt. v. 16.05.2017, VI ZR 135/13:
    Speicherung dynamischer IP-Adressen,
    in: jusIT; jusIT 2018, Seite 38 - 39
  • BGH, Urt. v. 18.07.2017, KZR 39/16:
    Sofortüberweisung als einzige unentgeltliche Zahlungsmöglichkeit in Online-Shops,
    in: jusIT; jusIT 2017, Seite 231 - 233
  • BGH, Urt. v. 04.04.2017, VI ZR 123/16:
    Zueigenmachen bei Modifizierung von Bewertungen durch Portal-Betreiber,
    in: Kommunikation & Recht, K&R 2017, Seite 489 - 495
  • OLG Düsseldorf, Beschl. v. 19.01.2017, 20 U 40/16:
    Einbindung des Facebook-Gefällt mir-Buttons,
    in MultiMedia und Recht; MMR 2017, Seite 256 - 258
  • BGH, Urt. 14.01.2016, I ZR 64/14:
    Einladungs-Mails sind eine unzumutbare Belästigung,
    in: jusIT; jusIT 2016, Seite 228 - 230 (mit Oliver Scheider)
  • BGH, Urt. v. 24.08.2016, VIII ZR 182/15:
    Kein Schadenersatz für Abbruchjäger bei ebay,
    in: jusIT; jusIT 2016, Seite 188-190
  • BGH, Urt. v. 16.03.2016 VIII ZR 146/15:
    Rechtsmissbräuchliche Ausübung des Widerrufsrechts bei Fernabsatzverträgen,
    in jusIT 2016, Seite 151-153
  • BGH, Urt. v. 01.03.2016, VI ZR 34/15:
    Pflicht zur Überprüfung und Arztbewertungen,
    in: jusIT; jusIT 2016, Seite 114-116
  • BGH, Urt. v. 15.12.2015, VI ZR 134/15:
    Anforderungen an Prüfungsaufwand für Hostprovider einer Bewertungsplattform,
    in: Kommunikation & Recht; K&R 2016, Seite 334 - 336
  • BGH, Urt. v. 15.12.2015, VI ZR 134/15:
    Werbung in Auto-Reply-Mail,
    in: jusIT; jusIT 2016, Seite 56 - 58
  • BGH, Urt. v. 28.07.2015, VI ZR 340/14:
    Verantwortlichkeit für rechtswidrige Äußerungen im Internet,
    in: jusIT; jusIT 2016, Seite 22 - 23
  • BGH, Urt. v. 19.03.2015, I ZR 157/13:
    Drohung mit SCHUFA-Eintrag kann rechtswidrig sein,
    in: jusIT; jusIT 2015, Seite 248 - 249
  • BGH, Urt. v. 11.12.2014, I ZR 8/13:
    BGH zur Erschöpfung des Verbreitungsrechts bei Gebrauchtsoftware,
    in: jusIT; jusIT 2015, 191 - 193
  • BGH, Urt. v. 11.11.2014, VI ZR 9/14:
    Konkludente Einwilligung in die Veröffentlichung von Partybildern,
    in: jusIT; jusIT 2015, Seite 156 - 157
  • BGH, Urt. v. 12.03.2015, I ZR 188/13:
    Zulässigkeit von Markenbeschwerden bei Google,
    in jusIT; jusIT 2015, Seite 109 - 110
  • BGH, Urt. v. 23.09.2014, VI ZR 358/13:
    Zulässigkeit von Arztbewertungen, 
    in: jusIT; jusIT 2015, Seite 39-40
  • BGH, Urt. v. 05.03.2014, 2 StR 616/12:
    Strafbarkeit von Abo-Fallen im Internet,
    in: jusIT; jusIT 2014, Seite 220 - 221
  • BGH, Urt. v. 23.09.2014, VI ZR 358/13:
    Kein Anspruch auf Datenlöschung aus Arztbewertungsportalen mit Kommentar von Dr. Sebastian Meyer;
    in: Kommunikation & Recht, K&R 12/2014, Seite 802 ff.
  • BGH, Urt. v. 08.01.2014, VIII ZR 63/13:
    Angebotsrücknahme bei Internetauktionen,
    in: jusIT; jusIT 2014, Seite 146 - 147
  • BGH, Urt. v. 08.01.2014, I ZR 169/12:
    Haftung des Anschlussinhabers für Rechtsverletzungen volljähriger Familienmitglieder,
    in: jusIT; jusIT 2014, Seite 144 - 146
  • OVG Schleswig-Holstein, Beschl. v. 22.04.2013, 4 MB 11/13:
    Deutsches Datenschutzrecht bei verantwortlicher Niederlassung im EU-Ausland,
    in: Kommunikation und Recht; K&R 2013, Seite 526 - 528
  • EuGH, Urt. v. 02.12.2009, C-358:
    Beklagtenwechsel nach Ablauf der Zahnjahresfrist,
    in: Haftpflicht International - Recht & Versicherung; PHi 2010, Seite 38 - 40
  • EuGH, Urt. v. 02.12.2009, C-358/08:
    Produkthaftung des Herstellers nach zehn Jahren,
    in: Betriebsberater; BB 2009, Seite 274 - 275
  • OLG Hamm, Beschl. v. 13.10.2008, I-31 W 38/08:
    Sperrung von Konten für betrügerische Websites,
    in: Multimedia und Recht; MMR 2009, Seite 122 - 125 (mit Kevin Kruse)
  • AG Rheda-Wiedenbrück, Urt. v. 13.03.2003, 4 C 212/02:
    Haftung eines Zahnarztes bei falscher Beratung über die zu erwartende Eigenbeteiligung,
    in: Medizinrecht; MedR 2004, Seite 110 - 112

Memberships

  • Arbeitskreis Wettbewerbs- und Markenrecht Westfalen-Lippe e.V.
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI)
  • Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im Deutschen Anwaltverein (davit)
  • Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD)
  • Anwaltverein Bielefeld e.V.