Öffentliches Recht

Öffentliches Recht

Deutschland belegt wieder einen der vorderen Plätze des weltweiten Rankings der OECD für wirtschaftliche Freiheit. Dennoch kann kein bedeutsames Vorhaben ohne die Durchführung eines aufwendigen Genehmigungsverfahrens realisiert werden, und kein Betrieb läuft ohne staatliche Überwachung.

Wir helfen, Ihre Planungsziele als Vorhabenträger und Antragsteller durchzusetzen und Ihren Standort zu sichern. Dabei arbeiten wir bereits seit Jahrzehnten erfolgreich mit technischen Beratern aller Fachrichtungen zusammen. So stellen wir für Sie die Grundvoraussetzung für eine wirtschaftlich erfolgreiche Projektrealisierung sicher: Eine den rechtlichen Genehmigungsvoraussetzungen entsprechende Beschreibung des Vorhabens, die zudem auf einer fachlich fundierten sowie rechtlich belastbaren Vorprüfung beruht.

Wir beraten Sie nicht nur in bau- und umweltrechtlichen Verfahren, sondern setzen Ihre Interessen auch gerichtlich durch. Allerdings lautet unsere Überzeugung, dass die wirksamste Vertretung Ihrer Interessen sich schon im Vorfeld darauf richten muss, die rechtlichen Rahmenbedingungen für Projekte präzise, gleichwohl kreativ zu beschreiben und Genehmigungsanträge mit Augenmaß und Nachdruck zum Erfolg zu führen. Gerichtliche Auseinandersetzungen sind dann oft entbehrlich.

In bauplanungsrechtlichen Verfahren unterstützen wir die öffentliche Hand bei der Entwicklung der satzungsmäßigen und fachplanerischen Grundlagen für Genehmigungsverfahren und für die Gebietsentwicklung. Die in unserer Praxis bereits seit mehreren Jahrzehnten gesammelten Erfahrungen und das seitdem in unserer stark gewachsenen Kompetenzgruppe erworbene Fachwissen ist unseren Mandanten dabei eine wertvolle Hilfe.

Rechts- und Tätigkeitsgebiete

Kreislaufwirtschaft

  • Betriebliche Abfallentsorgung in Industrie und Gewerbe (Überlassungs- und Andienungspflichten, privatwirtschaftliche Verwertung)
  • Beratung öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger
  • Begleitung abfallrechtlicher Genehmigungsverfahren
  • Abfallrechtliche Beratung von Sammel- und Entsorgungsunternehmen
  • Beratung bei der Vergabe von Entsorgungsaufträgen
  • Fortbildung von Abfallbeauftragten nach EfbV und BefErlV

Bauordnungs- und Bauplanungsrecht

  • Bauleitplanverfahren (Flächennutzungsplan, Bebauungsplan, Vorhaben- und Erschließungsplan)
  • Planfeststellungsverfahren
  • Baugenehmigungsverfahren

Infrastrukturplanung

  • Beratung und Begleitung bei Infrastrukturplanungen (Straßenbau, Schienenbau, Stromtrassen, Versorgungsleitungen)
  • Planfeststellungsverfahren
  • Begleitung von Kommunen und Bürgern bei Infrastrukturplanungen

Bodenschutzrecht

  • Begleitung von Altlastensanierungsverfahren
  • Sanierungsverträge

Recht der Rohstoffsicherung

  • Raumordnungsverfahren, Regionalplanungsverfahren für Rohstoffgewinnung
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren für Rohstoffgewinnungsvorhaben nach dem Bergrecht, dem Abgrabungsrecht, dem Immissionsschutzrecht oder Wasserrecht

Immissionsschutzrecht

  • Begleitung von Genehmigungsverfahren für Industrieanlagen, Entsorgungsanlagen Kraftwerke, Energieanlagen
  • Standortprüfung
  • Standortsicherung
  • Abwehr von Rechten Dritter (Nachbarn, Bürgerinitiativen)
  • Fortbildung von Immissionsschutzbeauftragten

Landschafts- und Naturschutzrecht

  • Begleitung von Schutzgebietsausweisungen
  • FFH-Recht
  • Artenschutzrecht

Wasserrecht

  • Beratung bzgl. der betrieblichen Wasserver- und entsorgung
  • Begleitung von Wasserschutzgebietsverfahren
  • Bewilligungsverfahren zur Trinkwasserversorgung
  • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)

Energierecht

  • EEG
  • Netzausbau, NABEG
  • EnWG
  • Energieanlagen (Kraftwerke, Biogasanlagen, Windenergieanlagen, PV-Anlagen, Industriekraftwerke)
  • Netzanschluss

Kommunalrecht

  • Beratung und Vertretung von kommunalen Gebietskörperschaften (Gemeinden, Kreise, Zweckverbände) u. Gemeindeorganen
  • Begleitung von Verfahren der Bürgerbeteiligung (Bürgerbegehren, Bürgerentscheid)
  • Satzungsrecht der Kommunen
  • Gemeindeverfassungsrecht
  • Vorbereitung und Begleitung gemeindlicher Entscheidungen

Kommunalabgabenrecht

  • Überprüfung gemeindlicher Abgabensatzung
  • Gebühren- u. Beitragsrecht

Kommunales Wirtschaftsrecht

  • Beratung und Vertretung von kommunalen Gesellschaften und Eigenbetrieben, insbesondere Stadtwerke
  • Wirtschaftliche Betätigung der Kommunen

Beamten- und Disziplinarrecht

  • Beratung und Vertretung von Dienstherren und Beamten
  • Konkurrentenstreitigkeiten
  • Beurteilungsverfahren
  • Verfahren wegen amtsangemessener Alimentation
  • Verfahren wegen (Polizei-) Dienstunfähigkeit/Zurruhesetzung
  • Organisationsänderungen (Outsourcing von Aufgabenbereichen, einschließlich Vergütungs- und Nebentätigkeitsfragen)
  • Verwaltungsermittlungen und Disziplinarverfahren

Ansprechpartner