BRANDI Avocats.

Dr. Dennis Pielsticker

Avocate

Emplacement Bielefeld
T +49 521 96535-855
F +49 521 96535-115
E dennis.pielsticker@brandi.net
Langage étranger: Anglais, Espagnol

vCard

A propos de moi

  • Né(e) en 1989
  • Études de droit à l'université de Bielefeld et Pompeu Fabra Barcelona
  • Premier examen d'État en 2015
  • Assistant de recherche à la chaire de droit civil, droit privé européen, droit commercial et économique et droit comparé (Prof. Dr. Markus Artz) à l'université de Bielefeld de 2015 à 2018
  • Auteur permanent au journal du droit de la location et du logement (Neue Zeitschrift für Miet- und Wohnungsrecht) depuis 2018
  • Stage pratique de fin d'études («Referendariat») au Tribunal de grande instance de Bielefeld de 2018 à 2021
  • Deuxième examen d'État en 2021
  • Entrée dans la société en 2021

Compétence

Droit de location, commercialisation et gestion de biens immobiliers

Droit de location et de bail professionnel

  • Contrats de location généraux
  • Contrats pour biens immobiliers spéciaux (Centre commercial/d'achat, marché spécialisé, centre de magasins d'usine, biens immobiliers de séniors/maisons de soins, immeubles de bureaux, maisons médicales)
  • Transactions immobilières (achat et vente, leasing, Due Diligence, garantie de loyer)
  • Recouvrement de créances
  • Modernisation, entretien, mise en état
  • Défense contre/Réalisation de demandes de dommages et intérêts
  • Augmentation de loyer
  • Frais d'exploitation

Droit de courtier

  • Rédaction de contrats
  • Faire valoir de et défense contre des droits à la commission

Droit de la location résidentielle

  • Rédaction des contrats de location
  • Résiliation (droit de la location résidentielle)

Droit de copropriété d'un immeuble

  • Établissement et changement de la copropriété et de la quote-part des parties communes
  • Règlement de copropriété
  • Location d'appartements et de quote-parts

Publications

Essais

  • Die Internetverbindung für das Homeoffice in Zeiten der Corona-Pandemie – Welche Pflichten hat der Vermieter von Wohnraum?, MDR 2020, S. 585-588
  • Wohnraummietrecht in Zeiten der Corona-Pandemie – Auswirkungen auf die Zahlungsverzugskündigung sowie Pflicht zur Gebrauchsgewährung und gegenseitige Rücksichtnahme, MDR 2020, S. 527-533
    (zusammen mit Prof. Dr. Markus Artz und Dr. Jonas D. Brinkmann)
  • Nichtzulassungsbeschwerde in Mietsachen: Gar nicht so aussichtslos!, NZM 2018, S. 417-427.
  • Die Interessenabwägung bei der außerordentlichen fristlosen Kündigung: Mit oder ohne Berücksichtigung von Härtegründen?, NZM 2017, S. 64-66.
  • Das Widerrufsrecht im Wohnraummietrecht, ZAP Fach 4, S. 1639-1648
    (zusammen mit Prof. Dr. Markus Artz und Dr. Jonas D. Brinkmann)
  • Mietende Raucher, ZAP Fach 4, S. 1051-1058
  • Möglichkeiten und Grenzen von Rauchverboten in der Wohnraummiete, WuM 2012, S. 480-486
    (zusammen mit Prof. Dr. Ulf P. Börstinghaus)

Sonstige

  • Literaturübersicht zum Mietrecht, Das "Lockdown-Quartal" April bis Juni 2020, NZM 2020, S. 1030-1036
  • Literaturübersicht zum Mietrecht, Berichtszeitraum Oktober bis Dezember 2019, NZM 2020, S. 588-597
  • Literaturübersicht zum Mietrecht, Berichtszeitraum April bis Juni 2019, NZM 2019, S. 771-780
  • Literaturübersicht zum Mietrecht, Berichtszeitraum Oktober bis Dezember 2018, NZM 2019, S. 282-287.
  • Übungsfall zum Kaufrecht: Nichts als Fehlkäufe…, ZJS 2018, S. 34-42
    (zusammen mit Prof. Dr. Markus Artz und Philipp Reimann)
  • Textsynopse zum kaufrechtlichen Gewährleistungsrecht, Die Änderungen zum 1.1.2018 im Überblick, ZJS 2017, S. 736-743
    (zusammen mit Prof. Dr. Markus Artz)
  • Übungsfall zum Kaufrecht: Keine Freude am Fahren, ZJS 2017, S. 667-673
    (zusammen mit Prof. Dr. Markus Artz und Philipp Reimann)
  • Übungsfall zum Mietrecht: Und am Ende nichts als Ärger, ZJS 2016, S. 725-731
    (zusammen mit Prof. Dr. Ulf P. Börstinghaus)
  • Übungsfall zum Verbraucherprivatrecht: Spülmaschine auf Bodenfliesen, ZJS 2014, S. 519-526
    (zusammen mit Dr. Jonas D. Brinkmann)

Discussions de cas

  • BGH, Urt. v. 22. August 2018 – VIII ZR 277/16: Renovierungsklausel des Vermieters und Abrede zwischen Alt- und Neumieter, NJW 2018, S. 3304-3305
  • LG Hamburg, Urt. v. 2. Mai 2017 – 316 S 77/16: Zur Rechtzeitigkeit des Einwurfs in den Briefkasten am Silvestertag, WuM 2017, S. 467-468
  • VerfGH Saarl., Beschl. v. 28. März 2017 – Lv 1/17: Vermieters Intervenieren gegenüber dem Jobcenter als Mietrückstandsursache – Treuwidrigkeitseinwand, NZM 2017, S. 558-559.
  • BGH, Urt. v. 18. Februar 2015 – VIII ZR 186/14: Zur Kündigung eines Mietverhältnisses wegen Zigarettengeruchs im Treppenhaus, WuM 2015, S. 292-293

Contributions à des publications

  • Kapitel Immobilienrecht, in: Handbuch Automatisierte Systeme, Chibanguza/Kuss/Steege (Hrsg), erscheint 2021
    (zusammen mit Prof. Dr. Markus Artz)
  • „Zeitliche Obergrenze“ oder „schützenswerter Planungsstand“ als ungeschriebene Anforderung an die „ordnungsgemäße“ Modernisierungsankündigung? in: Festschrift für Ulf P. Börstinghaus zum 65. Geburtstag, S. 31-53
    (zusammen mit Dr. Jonas D. Brinkmann)

Adhésion

  • Deutscher Mietgerichtstag e.V.
  • Deutsch-Spanische Juristenvereinigung e.V.