• Rebecca Vakilzadeh ist Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

    Mit Frau Rebecca Vakilzadeh steht Ihnen eine weitere Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz zur Verfügung.

  • Neu im Team

    Herr Christian Rödding verstärkt seit März 2020 das BRANDI Team in Detmold. Er ist im Bereich Arbeitsrecht tätig.

  • Livetalk: Ist Selbständigkeit noch legal?

    Dr. Christoph Worms als unabhängiger Rechtsexperte im Gespräch mit VPLT, ISDV, Unternehmern und Selbständigen.
    Der VPLT kommt in der aktuellen Ausgabe seiner Verbandsschrift VPLT Inside zu dem Schluss es sei in Folge des sog. „Göttinger Urteils“ nicht mehr möglich, „dass Selbständige Einzelunternehmer (SEU) in unserer Branche wie bisher selbständige Auftragnehmer sein können.“ Die ISDV als Gemeinschaft der selbständigen DienstleisterInnen sieht das etwas anders – höchste Zeit für ein Gespräch!

    Aufzeichnung des Livetalks aus Berlin vom 18.02.2020

    hier >>
  • Ausstellung des Bildhauers Werner Schlegel

    Der bekannte Bildhauer Werner Schlegel wird vom 2. März - 18. September 2020 in den Kanzleiräumen des Büros in Paderborn seine Arbeiten aus verschiedenen Werkgruppen ausstellen.

    Mehr über den Künstler Werner Schlegel und was uns mit ihm verbindet.

  • Veranstaltung 12. Arbeitsrechtsseminar 2020

    am 07. Februar in Hannover und am 14. Februar in Bielefeld.

    Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie

    hier >>
  • Informationen zum Datenschutz l Februar 2020

    In der Februar-Ausgabe unseres Datenschutz-Newsletters finden sich zahlreiche aktuelle Beiträge; das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe ist: Schutz von Gesundheitsdaten

  • Aktuelle Warnung vor Spam-Mails einer „Organisation Transparenzregister e. V.“

    Im großen Umfang werden Spam-Mails einer „Organisation Transparenzregister e. V.“ an zahlreiche Unternehmen in Deutschland verschickt. In dieser Mail wird auf die Mitteilungspflicht an das Transparenzregister nach dem Geldwäschegesetz verwiesen und Bußgelder bei fehlender Registrierung angedroht.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Bundesgerichtshof: Bewertungsportale dürfen Beiträge filtern

    Das Bewertungsportal Yelp darf die Urteile seiner Nutzer filtern und gewichten. Wenn der Betreiber das kenntlich macht ist die Praktik rechtens, urteilte jetzt der BGH. Das Grundsatzurteil betrifft auch Wettbewerber.

    Dr. Sebastian Meyer hat sich mit seinem Gastbeitrag in der WirtschaftsWoche vom 27.01.2020 ausführlicher mit der Entscheidung auseinander gesetzt.

  • Informationen zum Datenschutz l Januar 2020

    In der Januar-Ausgabe unseres Datenschutz-Newsletters finden sich zahlreiche aktuelle Beiträge; das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe ist: Jahresrückblick 2019/Ausblick 2020

  • Zukunftstag am 26.03.2020 bei BRANDI in Hannover

    »Anwälte sind steif und reden um den heißen Brei herum?«

    Mehr Informationen findet ihr

    hier >>