Malte Stakowski

  •  

 

Standort Bielefeld
T +49 521 96535 - 882
F +49 521 96535 - 115
E malte.stakowski(at)brandi.net
Fremdsprache: Englisch

Über mich

  • Geboren 1990
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück mit dem Schwerpunkt Steuerrecht
  • Erstes Staatsexamen 2016
  • Referendariat im Bezirk des OLG Oldenburg u.a. mit einer Station bei einer überregionalen Wirtschaftskanzlei
  • Zweites Staatsexamen 2019
  • Eintritt in die Sozietät 2019

Expertise

Compliance
  • Gesellschaftsrechts-Compliance
  • IT-Compliance
  • Datenschutz-Compliance
Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht

Know-how-Schutz

  • Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA)
  • Know-how-Schutzverträge

Urheberrecht (Copyright)

  • Urheberrechtsverletzungen (Abmahnung, Einstweilige Verfügung, Klage)
  • Vertragsgestaltung (Urheberlizenzverträge, Musikverlagsverträge, Kompositionsauftrag, Künstlervertrag, Bandübernahmevertrag, Konzertvertrag etc.)
  • Verwandte Schutzrechte (insbesondere Fotorechte, Datenbanken, Tonträger)

IT-Recht

  • Softwareverträge (Kauf, Miete, ASP, SaaS, Softwarepflege)
  • Application Service Providing (ASP)
  • Software as a Service (SaaS)
  • Begleitung von IT-Projekten
  • Outsourcing
  • Haftung im Internet
  • Medienrecht

Datenschutzrecht

  • Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutzaudit
  • Gestaltung von Datennutzungs- und Datenschutzverträgen (Auftragsdatenverarbeitung, Datenschutzerklärung, Betriebsvereinbarungen)
Unternehmensrecht

Gesellschaftsgründungen

  • Wahl der Rechtsform (Gesellschaftsrecht und Steuerrecht)
  • Gestaltung des Gesellschaftsvertrages, weitere Vereinbarungen zwischen den Gesellschaftern
  • Deutsches Kapital- und Personengesellschaftsrecht (z.B. OHG, KG, GmbH & Co. KG, GmbH, AG, KGaA, eG)
  • Treuhand
  • Stimmbindungs-, Pool- und Konsortialverträge

Leben und Wachstum der Gesellschaft

  • Durchführung von Hauptversammlungen und Gesellschafterversammlungen
  • Tochtergesellschaften (Errichtung und Erwerb, Tochtergesellschaften im Ausland)
  • Unternehmensverträge (insbesondere Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträge)
  • Corporate Compliance, Corporate Governance
  • Kooperationsverträge, Joint-Ventures, Gemeinschaftsunternehmen im In- und Ausland
  • Übernahme anderer Unternehmen (M&A)

Gesellschaftliche Streitigkeiten

  • Streitigkeiten zwischen Gesellschaftern, mit Organmitgliedern und mit der Gesellschaft
  • Außergerichtliche Interessenwahrnehmung (insbesondere in Gesellschafterversammlungen, Hauptversammlungen, Aufsichtsrat, Beirat)
  • Gerichtliche Interessenwahrnehmung
  • Schiedsverfahren (als Parteivertreter und Schiedsrichter)

Unternehmenskauf- und verkauf (M&A)

  • Vorbereitung des Unternehmenskaufs (steuerliche Optimierung, Bündelung des zu verkaufenden Vermögens, Abtrennung von Vermögen, Verkaufsprospekt)
  • Festlegung der Art des Verkaufsprozesses (z.B. Auktion, Verkauf an Wettbewerber)
  • Auswahl des Unternehmensmaklers oder der Investment Bank
  • Transaktionsstruktur (insbes. Asset oder Share Deal, steuerliche Aspekte)
  • Transaktionsmanagement
  • Vereinbarungen vor Due Diligence (z.B. Vertraulichkeitsvereinbarung, Letter of Intent)
  • Vorbereitung, Durchführung und Begleitung Due Diligence (einschließlich Einrichtung Datenraum, auch elektronisch)
  • Verhandlungen
  • Gestaltung des Unternehmenskaufvertrages
  • Distressed M&A, Erwerb vom Insolvenzverwalter
  • Beratung bei öffentlichen Übernahmeangeboten
  • Kauf eines ausländischen Unternehmens
  • Kauf durch einen ausländischen Käufer