Dr. Sörren Kiene

  • Rechtsanwalt
  • Solicitor (England & Wales)
  • Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht

 

Standort Gütersloh
T +49 5241 5358 - 0
F +49 5241 5358 - 40
soerren.kiene(at)brandi.net
Fremdsprache: Englisch

Über mich

  • Geboren 1978
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Erstes Staatsexamen 2005
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Centrum für Europäisches Privatrecht (CEP) und Institut für Internationales Wirtschaftsrecht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Stipendiat im von der Europäischen Kommission geförderten Forschungsnetzwerk "Uniform Terminology for European Private Law", Universität Warschau (2005)
  • Gastdozentur an der Peking University of Political Science and Law (2007)
  • Zweites Staatsexamen 2009
  • Zulassung als Rechtsanwalt und Promotion zum Dr. jur 2010
  • Eintritt in die Sozietät 2010
  • Lehrbeauftragter an der FH Bielefeld 2011 - 2014
  • Solicitor (England & Wales) seit 2014
  • Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht seit 2016

Expertise

Compliance
  • Vertriebsrechts-Compliance
  • Prüfung von Vertriebshändlerverträgen auf kartellrechtliche Zulässigkeit
Handels- und Vertriebsrecht

Internationaler Vertrieb (Export und Import)

  • UN-Kaufrecht
  • Internationale Lieferverträge
  • Internationale Rahmenlieferverträge
  • Internationale Abrufrahmenverträge
  • Internationale Allgemeine Einkaufs- und Verkaufsbedingungen
  • Internationale Handelsvertreterverträge
  • Internationale Vertriebshändlerverträge (inklusive Vertriebskartellrecht)
  • Geheimhaltungsvereinbarungen
  • Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Akkreditive
  • Internationale Bankgarantien
  • Internationale Warenkreditsicherung
  • Internationales Privatrecht

Nationaler Vertrieb

  • Lieferverträge
  • Einkaufsverträge
  • Rahmenlieferverträge
  • Abrufrahmenverträge
  • Allgemeine Ein- und Verkaufsbedingungen
  • Gewährleistungsrecht
  • Garantie-Vereinbarungen
  • Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Incoterms
  • Produkthaftungsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Handelsvertreterverträge
  • Vertriebshändlerverträge (inklusive Vertriebskartellrecht)
  • Geheimhaltungsvereinbarungen

Prozesse und Schiedsverfahren

  • Prozessführung im In- und Ausland
  • Durchsetzung von Ansprüchen gegen ausländische Schuldner
  • Internationale und nationale Schiedsverfahren (als Parteivertreter und Schiedsrichter)
  • Strategien zur Prozessvermeidung und Risikoreduzierung
  • Beweissicherungsverfahren, außergerichtlich und gerichtlich
Internationales Recht

Export und Import, internationaler Vertrieb

  • Internationale Kaufverträge, UN-Kaufrecht
  • Internationale Handelsvertreterverträge
  • Internationale Vertriebshändlerverträge
  • Internationale Allgemeine Ein- und Verkaufsbedingungen
  • Akkreditive
  • Internationale Bankgarantien
  • Internationale Warenkreditsicherung

Internationale Prozesse und Schiedsverfahren

  • Prozessführung im Ausland
  • Durchsetzung von Ansprüchen gegen ausländische Schuldner
  • Internationale Schiedsverfahren (als Parteivertreter und Schiedsrichter)
  • Strategien zur Prozessvermeidung und Risikoreduzierung

 

 

 

Veröffentlichungen

  • Delivery of Goods, in: DiMatteo/Janssen/Magnus/Schulze (Hrsg.), International Sales Law – Contract, Principles & Practice, S. 313-339, Baden-Baden 2016
  • "German Country Analysis: Part II",
    in: DiMatteo (Hrsg.), International Sales Law - A Global Challenge, S. 377-398
  • Rezension zum "Formularbuch zum Europäischen und Internationalen Zivilprozessrecht", herausgegeben von Peter-Andreas Brand, NJW 2011, Seite 1573
  • Beginn der Widerrufsfrist beim Haustürgeschäft - Urteilsanmerkung zur Entscheidung des BGH vom 23.09.2010, Az.: VII ZR 6/10, VuR 2011, Seite 232 -234
  • Vertragsaufhebung und Rücktritt des Käufers im UN-Kaufrecht und BGB im Vergleich, München 2010
  • The CISG and Its General Principles, zusammen mit Dr. André Janssen, in: CISG Methodology, Janssen/Meyer (Hrsg.), München 2009, S. 261-285
  • Übersetzung der Principles of Existing EC Contract Law (Acquis Principles - Contract II) zusammen mit David Kraft, Reiner Schulze und Gerhard Dannemann, ZEuP 2007, Seite 1151-1155
  • Übersetzung der Principles of Existing EC Contract Law (Acquis Principles - Contract I) zusammen mit David Kraft, Reiner Schulze und Gerhard Dannemann, ZeuP 2007, Seite 896-908
  • Rechtsmängel im UN-Kaufrecht und das Verhältnis von Art. 30 CISG zu Art. 41, 43 CISG, IHR 2006, Seite 93-97

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltsverein
  • Deutsch-Britische Juristenvereinigung