Dr. Josef Fullenkamp

Dr. Josef Fullenkamp

  • Rechtsanwalt

 

Standort Hannover
T +49 511 899379 - 11
F +49 511 899379 - 74
josef.fullenkamp(at)brandi.net
Fremdsprache: Englisch

Über mich

  • Geboren 1956
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld
  • Staatsexamen 1984
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht (Prof. Dr. Gerhard Otte) der Universität Bielefeld von 1984 - 1986
  • Promotion zum Dr. jur. 1988
  • Zulassung als Rechtsanwalt 1986
  • Singularzulassung als Rechtsanwalt am OLG Celle 1988 - 2002
  • Rechtsanwalt in der Schindhelm Rechtsanwaltsgesellschaft von 2002 - 2011
  • Lehrbeauftragter an der Leibniz Universität Hannover seit 2007

Expertise

Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Beratung bei notleidenden Kreditengagements
  • Haftung der Anlageberater, Anlagevermittler und Vermögensverwalter
  • Kreditvertrags- und Kreditsicherungsrecht
  • Recht der Bank- und Finanzdienstleistungsaufsicht
  • Bürgschaften
  • Verwertung von Sicherheiten
  • Beratung bei Finanzierungen und Konsortialverträgen
  • Bankvertragsrecht einschließlich AGB
  • Zahlungsverkehr, insbesondere Überweisung, Lastschrift oder Kreditkarte
  • Vermögensverwaltung
Privates Bau- und Architektenrecht

Privates Baurecht

  • Projektbegleitende Rechtsberatung
  • Vertragsgestaltung und -prüfung (Einheitspreisverträge, Pauschalpreisverträge, GMP-Modelle, Generalunternehmerverträge, Generalübernehmerverträge, Bauträgerverträge)
  • Nachtragsprüfung und -abwicklung
  • Entwerfen von Musterschreiben nach VOB
  • Durchsetzung von Werklohnansprüchen
  • Durchsetzung/Abwehr von Mängelansprüchen
  • Risikoeinschätzung und Bewertung mit Handlungsempfehlung
  • Begleitung außergerichtlicher Auseinandersetzungen und Verhandlungen
  • Prozessführung

Architekten- und Ingenieurrecht

  • Vertragsgestaltung und -prüfung (Architektenverträge, Ingenieurverträge, Generalplanerverträge, Projektsteuerverträge)
  • Klärung des geschuldeten Leistungsumfangs des Architekten bzw. Ingenieurs
  • Beratung bei der Erstellung der Honorarschlussrechnung
  • Durchsetzung von Honoraransprüchen
  • Beratung und Vertretung in haftungsrechtlichen Streitigkeiten

Anlagenbau

  • Vertragsgestaltung und Prüfung von Anlagenbauverträgen
  • Durchsetzung von Vergütungsansprüchen
  • Durchsetzung sowie Abwehr von Mängelansprüchen

Immobilienrecht

  • Unterstützung und juristische Strukturierung im Rahmen einer Projektentwicklung
  • Prüfen und Verhandeln von Immobilienkaufverträgen
  • Projektentwicklungsverträge
  • Verwalter- und (Facility)Managementverträge
  • Durchsetzung/ Abwehr von Mängelansprüchen
Unternehmensrecht

Gesellschaftliche Streitigkeiten

  • Streitigkeiten zwischen Gesellschaftern, mit Organmitgliedern und mit der Gesellschaft
  • Außergerichtliche Interessenwahrnehmung (insbesondere in Gesellschafterversammlungen, Hauptversammlungen, Aufsichtsrat, Beirat)
  • Gerichtliche Interessenwahrnehmung
  • Mediation (als Parteivertreter und Mediator)
  • Schiedsverfahren (als Parteivertreter und Schiedsrichter)

Insolvenzrecht und Sanierungen

  • Vertretung in insolvenzrechtlichen Auseinandersetzungen
  • Rechte der Sicherungsgeber und -nehmer in der Insolvenz
  • Insolvenzanfechtung
  • Insolvenzverwalterhaftung

Veröffentlichungen

Monographie

  • Die erweiterte Zweckerklärung bei Bürgschaft und Grundschuld, Diss.  Frankfurt a.M 1989

Buchbeiträge

  • Vorwerk/Wolf (Hrsg.), Kapitalanlegermusterverfahrensgesetz ( KapMuG), München 2007,  Kommentierung der §§ 3,4,5,11 und 13
  • Vorwerk (Hrsg), Das Prozessformularbuch, Karlsruhe ( Kap. 24, 30 und 40)

Aufsätze

  • Zur Wirksamkeit von Formvorschriften in den Landesnachbarrechtsgesetzen, BauR 1986, 157 (zusammen mit Jörg König)
  • Die Globalbürgschaft des Geschäftsführers und Gesellschafters der GmbH, GmbHR 2003, 654
  • Kick-Back - Haftung ohne Ende?, NJW 2011, 421

Entscheidungsanmerkungen

  • Anm. zu BGH, Beschl. v. 15.06.2010, XI ZR 318/09 und Urt. v. 21.09.2010 XI  ZR 232/09, GWR 2010, 554
  • Anm. zu OLG Düsseldorf, Urt. v. 18.11.2010, 6 U 36/10 und 21.09.2010, 6 U 30/10, GWR 2011, 91
  • Anm. zu BGH, Urt. v.01.03.2011, XI ZR 320/09, GWR 2011, 187

Herausgeberschaft

  • Mitherausgeber OLG Report Nord

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltsverein e.V.
  • Bankrechtliche Vereinigung