Dr. Andreas Pieper

Dr. Andreas Pieper

  • Rechtsanwalt und Notar
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht

 

Standort Minden
T +49 571 83706 - 16
F +49 571 83706 - 66
andreas.pieper(at)brandi.net
Fremdsprache: Englisch

Über mich

  • Geboren 1982
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Freiburg
  • Erstes Staatsexamen 2007
  • Referendariat am Landgericht Wuppertal
  • Zweites Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt und Eintritt in die Sozietät 2009
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht seit 2012
  • Promotion zum Dr. jur. 2013
  • Bestellung zum Notar 2018

Expertise

Mietrecht, Immobilienvermarktung und -verwaltung

 Gewerbliches Miet- und Pachtrecht

  • Generalmietverträge
  • Verträge für Spezialimmobilien (Shopping-/Einkaufscenter, Fachmarktcenter, Factoryoutlet-Center, Seniorenimmobilien/Pflegeheime, Bürogebäude, Ärztehäuser)
  • Immobilientransaktionen (An- und Verkauf, Leasing, Due Diligence, Mietgarantie)
  • Forderungseinzug
  • Modernisierung, Instandhaltung, Instandsetzung
  • Abwehr/Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Mieterhöhung
  • Betriebskosten
  • Facilitymanagement
  • Centermanagement

Wohnungsmietrecht

  • Mietvertragsgestaltung
  • Forderungseinzug
  • Modernisierung, Instandhaltung, Instandsetzung
  • Abwehr/Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Mieterhöhung
  • Betriebskosten
  • Kündigung

Wohnungseigentumsrecht

  • Begründung und Änderung von Wohnungs- und Teileigentum
  • Gemeinschaftsordnung
  • Sondernutzungsrechte
  • Eigentümerversammlung
  • Stellung des Verwalters
  • Verwaltungsbeirat
  • Vermietung von Wohnungs- und Teileigentum

Maklerrecht

  • Vertragsgestaltung
  • Geltendmachung und Abwehr von Provisionsansprüchen
Öffentliches Recht

Bauordnungs- und Bauplanungsrecht

  • Bauleitplanverfahren (Flächennutzungsplan, Bebauungsplan, Vorhaben- und Erschließungsplan)
  • Baugenehmigungsverfahren
  • Denkmalschutzrecht
  • Straßen- und Wegerecht

Kommunalabgabenrecht

  • Erschließungsverträge
  • Überprüfung von Beitragsbescheiden nach Erschließungs- und Ausbaumaßnahmen
  • Kanalanschlussbeiträge
  • Kommunale Steuern, insbesondere Vergnügungssteuer

Kommunales Wirtschaftsrecht

  • Beratung und Vertretung von kommunalen Gesellschaften und Eigenbetrieben, insbesondere Stadtwerke

Beamten- und Disziplinarrecht

  • Beratung und Vertretung von Dienstherren und Beamten
  • Konkurrentenstreitigkeiten
  • Beurteilungsverfahren
  • Verfahren wegen amtsangemessener Alimentation
  • Verfahren wegen (Polizei-) Dienstunfähigkeit/Zurruhesetzung

 

Veröffentlichungen

Monografie

  • Die Beachtung der wasserrechtlichen Phasing-Out-Verpflichtung im Anlagengenehmigungsrecht, Baden-Baden 2014

Mitgliedschaften


  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein, Landesgruppe Nordrhein-Westfalen
  • Forum Junge Anwaltschaft
  • Arbeitsgemeinschaft Miet- und Immobilienrecht im DAV