BRANDI Rechtsanwälte.

Dr. Christoph Rempe

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht)

Standort Bielefeld
T +49 521 96535 - 875
F +49 521 96535 - 113
E christoph.rempe@brandi.net
Fremdsprache: Englisch

vCard

Über mich

  • Geboren 1984
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Münster
  • Erstes Staatsexamen 2008
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht, Forschungsstelle für gewerblichen Rechtsschutz (Prof. Dr. Hoeren) an der Universität Münster
  • Referendariat am Landgericht Bielefeld mit Stationen u. a. an der Kammer für Urheberrecht, dem Bundeskartellamt und der Firma Miele
  • Promotion zum Dr. jur. 2011
  • Zweites Staatsexamen und Eintritt in die Sozietät 2013
  • Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) seit 2016
  • Lehrbeauftragter der Fakultät für Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld seit dem Wintersemester 2016/2017
  • Dozent beim Deutschen Anwaltsinstitut e.V. (DAI) im Bereich IT-Recht seit 2017

Kompetenz

Gewerblicher Rechtsschutz & Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht

  • Wettbewerbsverstöße (Abmahnung, Einstweilige Verfügung, Klage)
  • Wettbewerbsrechtliche Prüfung von Werbematerialien, Internetseiten, Online-Shops, Werbeaktionen, Preisausschreiben, AGB etc.

Marken- und Kennzeichenrecht

  • Anmeldung von deutschen Marken, Gemeinschaftsmarken und IR-Marken
  • Vertragsgestaltung (Markenlizenz- und Übertragungsverträge, Abgrenzungsvereinbarungen)
  • Marken- und Kennzeichenverletzungen (Abmahnung, Einstweilige Verfügung, Klage)

Patent- und Gebrauchsmusterrecht

  • F&E-Verträge

Know How Schutz

  • Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA)

Urheberrecht (Copyright)

  • Urheberrechtsverletzungen (Abmahnung, Einstweilige Verfügung, Klage)
  • Vertragsgestaltung (Urheberlizenzverträge, Musikverlagsverträge, Kompositionsauftrag, Künstlervertrag, Bandübernahmevertrag, Konzertvertrag etc.)
  • Verwandte Schutzrechte (insbesondere Fotorechte, Datenbanken, Tonträger)
  • Verlagsrecht

Presse- und Äußerungsrecht

Kartellrecht

  • Anmeldung von Zusammenschlussvorhaben (Fusionskontrolle)
  • Vertretung in kartellbehördlichen Ermittlungsverfahren
  • Kartellzivilrecht (Schadensersatz, Marktmachtmissbrauch, Behinderungswettbewerb)
  • Vertriebskartellrecht (Bezugsbindungen, Exklusivitätsvereinbarungen, Wettbewerbsverbote)
  • Vertragsgestaltung

IT & Datenschutz

IT-Recht

  • Vorbereitung, Gestaltung und Begleitung von IT-Projekten
  • Erstellung von Software, insbesondere agile Softwareerstellung sowie klassische Erstellung von Software („Wasserfall-Modell“) einschließlich der Vorbereitung (Letter of Intent, Memorandum of Understanding)
  • Nutzung von Software und Hardware auf Zeit, insbesondere Cloud Computing (CC), Application Service Providing (ASP), Software as a Service (SaaS), Infastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS)
  • Lizenzverträge
  • Softwarepflege, Wartung von Hardware und weitere Support-Leistungen
  • Outsourcing-Verträge
  • Software- und Hardwarevertrieb: Gestaltung und Verhandlung von AGB und Rahmenverträgen und Vertriebsverträgen
  • Ausschreibung von IT-Leistungen, EVB-IT
  • Außergerichtliche und gerichtliche Geltendmachung und Abwehr von Ansprüchen, bspw. bei Softwaremängeln, Lizenzverstößen und Haftungsfragen (Schadensersatzforderungen)
  • Rückabwicklung gescheiterter IT-Projekte
  • Abwehr von negativen Bewertungen und Darstellungen im Internet einschließlich der Durchsetzung per einstweiliger Verfügung
  • E-Commerce (Gestaltung von Online-Shops sowohl B2B als auch B2C)
  • App-Verträge, insbesondere Gestaltung von Nutzungsbedingungen
  • Recht der Online-Plattformen einschließlich Social Media (Erstellung von Nutzungsbedingungen, Abwehr von Ansprüchen, etc.)
  • Recht der Suchmaschinen (Google, Bing, Yandex, etc.)
  • Online-Marketing einschließlich SEO
  • Wettbewerbs- und Haftungsrecht im Internet

Datenschutzrecht

  • Übernahme der Funktion des Datenschutzbeauftragten
  • Datenschutzrechtliche Bestandsaufnahmen & Statusberichte
  • Beratung zu Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und sonstigen Datenschutzgesetzen
  • Datenschutz-Compliance
  • Erstellung von individuellen Datenschutzkonzepten
  • Datenschutz-Dokumentationen und Verfahrensverzeichnis
  • Ausgestaltung und Prüfung von Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung
  • Vorabkontrolle, Prüfung, Bewertung und datenschutzrechtliche Dokumentation von IT-Systemen wie z.B. Videoüberwachung
  • Datenschutz bei Homepages und Online-Shops
  • Datenschutzerklärungen und Datenschutz im E-Commerce
  • Beratung zu datenschutzrechtlichem Risikomanagement
  • Durchführung von Datenschutz-Schulungen und –Workshops
  • Beratung zu technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Datenschutz mit Auslandsbezug, internationaler Datentransfer
  • Datenschutzrechtliche Gestaltung von Betriebsvereinbarungen
  • Kommunikation mit Datenschutz-Aufsichtsbehörden und offizielle Vertretung
  • Begleitung von Zertifizierungen und Audits
  • Beratung zur Vermeidung von Datenschutzvorfällen, Hacking, Ausspähen von Daten

Veröffentlichungen

Monographie

  • Rückruf und Entfernung – Neue Ansprüche im gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, zugl. Univ. Münster, Diss., Hamburg 2012Rezension: Heim, Sebastian, in: UFITA. Archiv für Urheber- und Medienrecht, 2013/II, S. 611

Buchbeiträge

  • Marktmachtmissbrauch durch Datenschutzverstöße, in: Taeger (Hrsg.), Smart World - Smart Law, Weltweite Netze mit regionaler Regulierung, Edewecht 2016, S. 187-198.
  • Smart Products in Haftung und Regress, in: Taeger (Hrsg.), Internet der Dinge – Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft, Edewecht 2015, S. 819-831
  • Onlineshops aus Sicht der Hersteller - Vom Vertriebsverbot bis zum Onlineshop as a Service, in: Taeger (Hrsg.), Big Data & Co - Neue Herausforderungen für das Informationsrecht, Edewecht 2014, S.625-636

Aufsätze

Entscheidungsanmerkungen

Sonstiges

  • Europäische Richtertagung zum Markenrecht, GRUR 2010, S. 986
  • Gruppe 38 – Symposium zum Marken- und Warenzeichenrecht, GRUR 2009, S. 831
  • J!Cast-Interview Kommerzielles WLAN Sharing vom 14.07.2009

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI)
  • Arbeitskreis Wettbewerbs- und Markenrecht Westfalen-Lippe e.V.
  • Verein zur Förderung der zivilrechtlichen Abteilung des ITM e. V.
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Forum Junge Anwaltschaft (FJA)